AKTUELLE NACHRICHTEN

Neuheiten

Porsche stellt auf der Messe in Paris das vierte Modell der Panamera-Familie vor: den Panamera 4 E-Hybrid mit geregeltem Allradantrieb und einer elektrischen Reichweite von 50 km.
video

Nach 4 Jahren Entwicklung hat Škoda in Berlin (D) den neuen SUV der Marke enthüllt. Der Kodiaq ist ein gelungener Wurf.

Auch Opel will das Feld der Elektroautos nicht der Konkurrenz überlassen. In Paris präsentiert man den Ampera-e.
video

Um Antworten auf die Probleme der steigenden Mobilität zu finden, muss man in alle Richtungen denken. Lilium Aviation tut dies konkret in eine: nach oben.

Branche

AR: Wie wichtig ist der Kodiaq für die Marke Škoda? Markus Kohler: Sehr wichtig. Wir können mit diesem SUV ein neues Segment abdecken und so neue Kunden generieren.

Nachdem VW in mehreren Werken die Produktion unterbrechen musste, hat man eine Einigung mit den fraglichen Zulieferern erzielen können.

Als letzte und vielleicht entscheidende Entwicklung rund um den ACS gibt Christian Wasserfallen den Vorsitz des Verbandes preis. Thomas Hurter kann am 16. September in Langenthal zum neuen Präsidenten gewählt werden.

Eine europäische Studie zu Ansichten und Verhaltensweisen der Automobilisten fördert erstaunliche Ergebnisse zu Tage.

Sport

Marcel Fässler fährt beim 6-Stunden-Rennen von Mexiko im Audi R18 auf Platz 2. Neel Jani klassiert sich im zweiten Porsche auf Rang 4 und Sébastien Buemi im Toyota fällt aus.

Marcel Steiner fordert Eric Berguerand in Oberhallau im Kampf um den Sieg alles ab und verliert nur knapp. Vorbei ist die Saison für Bergcup-Europameister Ronnie Bratschi.

«Sauber soll die nächsten Rennen gar nicht mehr antreten. Alleine der Team Transfer zu den Rennen verschlingt Millionen», schreibt da ein genervter Fan nach dem neuerlichen Nuller in Spa (s. Seite 20/21) in einem Online-Leser-Forum.

Drive Style

video

Im persönlichen Interview gibt Hans André Bichsel, Gründer und Organisator des «RAID Suisse-Paris», unserem AR-Classic-Redaktor Martin Mäder am Etappenort Karlsruhe (D) exklusive Ein- und Ausblicke in diesen Traditionsanlass der Oldtimer-Rallye-Szene.
video

Der diesjährige Schönheitswettbewerb der klassischen Autos hat Basel bereits zum 20. Mal in Erstaunen und Entzücken versetzt. Die Automobil Revue hatte selbst 7 Autos am Start, und Sie können sogar persönlich virtuell Platz nehmen im Gewinnerauto des exklusiven «Prix Automobil Revue».
video

Am 26. «RAID Suisse-Paris» durften die AR-Redaktoren Martin Mäder und Peter Rohrer live und in voller Oldtimer-Montur mitfahren. Unser gelber, schwarz-gestreifter Opel Kadett B Coupé Rallye brachte uns klaglos bis zum letzten Tagesstart im Motodrom in Reims (F), wo wir die das Rennen dann zeitbedingt beenden mussten.
2016_36_Titelblatt
ARaboclassic