LASTENSCHLEPPER MIT STIL

BMW stellte bereits im Oktober die Limousine der 5er-Reihe vor. Jetzt ist der Kombi – pardon, wir meinen natürlich Touring – an der Reihe. Der Lademeister setzt selbstverständlich die Technik des Viertürers ein, der bereits einiges vom 7er übernehmen durfte. Das wirkt sich nicht zuletzt auf das Gewicht aus, speckt der neue G50 Touring doch gegenüber seinem -Vorgänger um ansehnliche 100 kg ab. Nicht schlecht. Das ist umso eindrücklicher, als der Neuling einen um 10 L grösseren Gepäckraum aufweist (bis 570 L).

BMW bietet den Kunden die Wahl zwischen vier Motoren, jeweils zwei Benziner und zwei Diesel. Bei den ersten handelt es sich um einen 2-L- 4-Zylinder mit 252 PS beim 530i sowie einen 3-L-6-Zylinder mit 340 PS beim 540i. Die Selbstzünder sind der 2-L- 4-Zylinder mit 190 PS beim 520d und der 3-L-6-Zylinder mit 265 PS beim 530d. Nur die Sechser sind mit dem Allradantrieb xDrive erhältlich. Alle Versionen setzen serienmäs-sig die 8-Stufen-Steptronic ein, mit Ausnahme  des 4-Zylinder-Diesels. 

Teilen Sie uns in einem Kommentar Ihre Meinung zum Artikel mit!