Autoren Beiträge von Martin Sigrist

Martin Sigrist

16 BEITRÄGE 0 Kommentare

Es gibt zahlreiche Zäsuren in der Geschichte von Alfa Romeo. Grossartige Höhepunkte mit Modellen wie dem ­8c 2300 «Monza» mit 8-Zylinder-Kompressormotor von 1931 oder der Gewinn der ersten Formel-1-Weltmeisterschaft im Jahre 1950 mit der Alfetta stehen erschütternden Tiefpunkten gegenüber.

Welches Argument wird oft zitiert, wenn es um die «Berechtigung» von Motorrennsport geht? Der Technologietransfer von der Piste ins Serienauto.

55 künftige Maschineningenieure der ETH und Elektrotechniker der Hochschule Luzern bilden den Akademischen Motorsportverein Zürich AMZ. Für 2017 betreibt er neu zwei Boliden.

Einzigartiger «Wald-Käfer» im Entlebuch LU entdeckt!

Die «Automobil Revue» lädt seine Leser am 23. August zum Concours d'Élégance nach Basel.

Bugatti 101C Coupé Antem (1951)

Zum Nummernschild pflegen viele eine sehr persönliche Beziehung. Kein Wunder, es ist ja auch persönlich ausgestellt, womit die Schweiz eine Ausnahme bildet. Wo sonst gibt es Kennzeichen, die seit Generationen derselben Familie gehören?

Kennen Sie «Flying Pigeon»? Die «fliegende Taube» gehörte während Jahrzehnten zum Standard-Transportmittel der Chinesen. Rund 500 Millionen Exemplare des Modells PA-02 haben seit 1950 die Fabrik in Tianjing verlassen.

Die überarbeitete Mercedes-Benz-S-Klasse soll den aktuellen Stand des autonomen Fahrens auf eine nächste Stufe bringen.

Ein erweitertes Wohnzimmer – für manche von uns ist der fahrbare Untersatz weit mehr als nur der praktische und bequeme Transport von A nach...
Ferrari Treffen Aarberg 20.08.2017