AUTONOMES FAHREN: KOOPERATION ZWISCHEN HYUNDAI UND AURORA

Hyundai Motor wird zusammen mit Aurora Innovation Inc., einem führenden Unternehmen für autonome Fahrzeugtechnologie, bis 2021 selbstfahrende Fahrzeuge auf den Markt bringen. Die von Hyundai autonom fahrenden Modelle durchlaufen spezielle Testprogramme in diversen Pilotstädten weltweit.
video

BIENEN-TECHNIK IM KOFFERRAUM

Was kann das 100-Fache seines eigenen Gewichts tragen und ist im Verhältnis belastbarer als Stahl? Genau, Papier!

SÉBASTIEN BUEMI, SCHWEIZER MEISTER DER SIMULATOREN

Mit seinen Erfahrungen kann der Waadtländer die rasante Entwicklung der Simulatoren bestens beurteilen.
video

IM DIENST DES KUNDEN UND FÜR EINE GESUNDE UMWELT

Im Walliser Val d'Hérens setzen acht Hotels und das regionale Tourismusamt voll auf die Elektromobilität.

CHINA, DAS HIMMLISCHE REICH DES ELEKTROAUTOS

Der asiatische Riese ist der grösste Markt für grüne Fahr­zeuge. Die westlichen Marken stehen Schlange.

JEDER TROPFEN ZÄHLT

Nach der Schadstoffreduktion gilt es nun, den Treibstoffkonsum zu senken. Auf diese Herausforderung antwortet Renault Trucks zusätzlich zum technischen Feinschliff mit der Optifuel Challenge.
video

RENAULT: AUTONOMES FAHREN AUF LEVEL 4

Die Renault-Gruppe arbeitet an einem autonomen Auto, das es ermöglicht, Hindernisse auf der Straße genauso effektiv zu überwinden wie ein routinierter Fahrer.
video

LAMBORGHINI TERZO MILLENIO KONZEPT

Lamborghini präsentierte auf der Technologietagung des MIT am EmTech ein vollelektrisches Fahrzeugkonzept, den Terzo Millennio.

AVANTGARDE-PRÄZISION FÄHRT BEI «GRAN TURISMO SPORT» MIT

Der Schweizer Uhrenhersteller Tag Heuer ist offizieller Zeitmesser bei der ersten elektronischen Meisterschaft der FIA

SCHNELLLADENETZ FÜR EUROPA

Das Gemeinschaftsunternehmen Ionity will den Ausbau des Schnellladenetzes für Elektrofahrzeuge in Europa vorantreiben. Beteiligt sind bisher die BMW Group, DaimlerAG, Ford Motor Company und der Volkswagen Konzern mit Audi und Porsche.