Start Schlagworte Sicherheit

SCHLAGWORTE: Sicherheit

video

RENAULT: AUTONOMES FAHREN AUF LEVEL 4

Die Renault-Gruppe arbeitet an einem autonomen Auto, das es ermöglicht, Hindernisse auf der Straße genauso effektiv zu überwinden wie ein routinierter Fahrer.

TRINKEN UND FAHREN GEHT NICHT

Der Bundesrat spricht sich gegen die Alkoholwegfahrsperre aus. Erfahrungen aus anderen Ländern sind indes ermutigend.

Toyota C-HR: Ein Streber beim Thema Sicherheit

Im aktuellen Euro NCAP Crashtest schnitt der Toyota C-HR mit der Bestwertung ab. Mit fünf von fünf möglichen Sternen zeichnete die unabhängige Prüforganisation damit insbesondere den Insassenschutz und die umfangreiche Sicherheitsausstattung des jüngsten Toyota Modells aus.

TOYOTA-BUS „SORA“: REIF FÜR OLYMPIA

Die Toyota Motor Corporation (TMC) präsentiert auf der diesjährigen Tokyo Motor Show  den neuen Brennstoffzellenbus „Sora“.

NISSAN: HYDRATION IST WICHTIG!

Nissan hat eine Technologie entwickelt, die Insassen über ihre Hydratation informiert.

EDITORIAL: VIA SICURA – ES GIBT NOCH VIEL ANPASSUNGSBEDARF

Visionär, was für eine Auszeichnung! Wer möchte nicht so in die Geschichtsbücher eingehen?
video

GAR NICHT COOL

Sohn ist fertig mit Fahrschule. Sohn bekommt Führerschein. Sohn möchte mit dem Auto der Eltern fahren. Soweit so gut – zumindest aus Sicht des Sohns.

EDITORIAL: SCHRECKGESPENST AUTOBAHNSTAU

Was für eine Tragödie! Am vergangenen Montag endete die Ferienfahrt einer Seniorengruppe aus dem deutschen Bundesland Sachsen in einem Feuerinferno. Nach den bis Redaktionsschluss am Montagabend vorliegenden Angaben forderte das Unglück auf der A9 in Deutschland im oberfränkischen Landkreis Hof mindestens 18 Tote und 30 zum Teil Schwerstverletzte. Was war geschehen?
video

WAS WÄRE WENN…?

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=pjQt2lEZIXg?ecver=2]   Es ist Morgen und ein kleines Mädchen hat seinen ersten Schultag. Weil sie nervös ist, fragt Ihre Mutter sie, wie sie sich den...

KONTROVERSE ÜBER KONTROLLUNTERSUCHUNG FÜR ÄLTERE AUTOFAHRER

Bundesrat und eine Mehrheit der Verkehrskommission finden, dass Kon­trollen für Lenker erst ab 75 nötig sind. Die bfu erarbeitet eine Studie dazu.